Hegel-System Wiki
Anmelden

Kontakt: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Hegel-System Wiki
 
Zeile 7: Zeile 7:
 
* Kai Froeb, Kleinstr. 10, 81379 München, Tel: 089/7470338, Email: kai (at) hegel-system.de (Im Wiki als [[Benutzer:Kai|Kai]] )
 
* Kai Froeb, Kleinstr. 10, 81379 München, Tel: 089/7470338, Email: kai (at) hegel-system.de (Im Wiki als [[Benutzer:Kai|Kai]] )
  
== Bruchsal (bei Karlsruhe), mit richtiger Emailadresse ==
+
== Bruchsal (zwischen Karlsruhe und Heidelberg) ==
 
* Siegfried Kruppa, Friedrichstrasse 72, 76646 Bruchsal,Tel: 07251 3810043, Email: weltgeist.siegfried(at)web.de  
 
* Siegfried Kruppa, Friedrichstrasse 72, 76646 Bruchsal,Tel: 07251 3810043, Email: weltgeist.siegfried(at)web.de  
 
Anmerkung: Bin kein studierter Hegelianer (mit Philosophieabbruch in Tübingen, 1986).Dennoch, philosophische Themen haben mich nie verlassen.
 
Anmerkung: Bin kein studierter Hegelianer (mit Philosophieabbruch in Tübingen, 1986).Dennoch, philosophische Themen haben mich nie verlassen.
 
Lese und beschäftige mich weiterhin sehr intensiv mit Hegel. Dies seit meiner Schulzeit.
 
Lese und beschäftige mich weiterhin sehr intensiv mit Hegel. Dies seit meiner Schulzeit.

Aktuelle Version vom 13. Mai 2009, 23:53 Uhr

Wer möchte Hegel-Kreise in seiner Heimatstadt (oder anderswo) organisieren? Hegel-Freunde können sich hier eintragen, um sich in ihren Städten zu treffen. Ebenso können hier Hegel-Stammtische und sonstige Veranstaltungen zu Hegel eingetragen werden.

Hamburg

  • Martin Grimsmann, Valentinskamp 37, 20354 Hamburg, Tel: 040/342566, Email: info (at) hegel-system.de (Im Wiki als Martin )

München

  • Kai Froeb, Kleinstr. 10, 81379 München, Tel: 089/7470338, Email: kai (at) hegel-system.de (Im Wiki als Kai )

Bruchsal (zwischen Karlsruhe und Heidelberg)

  • Siegfried Kruppa, Friedrichstrasse 72, 76646 Bruchsal,Tel: 07251 3810043, Email: weltgeist.siegfried(at)web.de

Anmerkung: Bin kein studierter Hegelianer (mit Philosophieabbruch in Tübingen, 1986).Dennoch, philosophische Themen haben mich nie verlassen. Lese und beschäftige mich weiterhin sehr intensiv mit Hegel. Dies seit meiner Schulzeit.